Home » Awesome Post » Solarleuchten im Freien – So ersetzen Sie die Akkus

 

Sie werden Ihre Out of doors-Solarleuchten die meiste Zeit genießen, aber irgendwann werden Sie feststellen, dass sie weniger intestine funktionieren. Keine Panik, Es ist Wartungszeit! Befolgen Sie die einfachen Schritte unten und Ihre solarbetriebenen Lichter werden in kürzester Zeit wieder zum Leben erweckt:

Bevor Sie daran denken, Ihre Solargartenleuchten auseinander zu nehmen, reinigen Sie einfach die kleinen Sonnenkollektoren oben mit Wasser und stellen Sie sicher, dass sie tagsüber genügend Sonnenlicht erhalten. Wenn Sie nach ein paar Tagen keinen Unterschied bemerken, ist es Zeit, Mut zu finden… und dein bester Schraubendreher. NI-MH AAA Wiederaufladbare Batterien B071LQC67R

Ihre nächste Mission, sollten Sie sich dafür entscheiden, es zu akzeptieren, ist es, den Schuldigen zu finden, und die meiste Zeit sind die Akkus in Ihren Out of doors-Solarleuchten schuld. Leider sind diese Batterien nicht ewig, sie haben eine Lebensdauer von ein bis zwei Jahren. Viele Faktoren bestimmen, wie lange sie mit voller Kapazität arbeiten können. Um sie zu ersetzen, folgen Sie einfach den Schritten unten:

Zerlegen Sie Ihre Solarleuchten im Freien

In den meisten Fällen finden Sie einige Schrauben unter den Leuchten. Entfernen Sie sie vorsichtig. In diesem Stadium sollten Sie die Solarleuchte leicht öffnen und sehen können, was sich darin befindet.

Sobald Sie die Batterien gefunden haben, entfernen Sie sie vorsichtig und notieren Sie die Spezifikationen. Sie sollten von NiCd oder MiMh Typ 1,2 Volt AA Größe und alles zwischen 500 bis 1200 Mah sein. Diese Artwork von Akkus sind weit verbreitet und finden sie in Ihrem Lieblings-Store oder on-line sollte kein Downside sein.

Sobald Sie Ihren neuen Batteriesatz im Besitz haben, haben Sie zwei Alternativen:

– Wenn Sie ein universelles Ladegerät haben, können Sie es vor der Set up aufladen, damit Ihre Solarleuchten im Freien schnell betriebsbereit sind.

– Wenn Sie es nicht eilig haben, installieren Sie einfach das neue Set und Ihre solarbetriebenen Lichter sollten nach ein paar Tagen vollständig aufgeladen und betriebsbereit sein.